Herzlich Willkommen

Sie sind hier: Start
<< zurück

Freigut Werder - Historische Saftfabrik Lendelhaus

Freigut Werder - Historische Saftfabrik Lendelhaus
Auf der Insel Werder steht ein einmaliges achitektonisches Zeitzeugnis. Die Autorin Ingeborg Lauwaßer hat recherchiert und vieles zutage getragen was den Charme dieses ehemaligen Freigutes bis heute ausmacht.

Alles begann 1573 und ein Ende ist nicht abzusehen. Viele Eigentümer nannten einst das stattliche Herrenhaus ihr Eigen. 1916 erwarb es Friedrich Wilhelm Lendel. Er schuf den Grundstein für eine Fruchtsaft-Presserei und Fruchtwein-Kelterei. 1971 wurde die Saftfabrik in den „VEB Havelland Fruchtsaftbetrieb Werder" umgewandelt. Mit der Wende kam 1990 das aus. Das Haus verfiel bis im Sommer 2008 Christoph Höhne seine Gedanken zur Zukunft des Freigutes vorstellte. Heute ist die Historische Saftfabrik Lendelhaus mit seinen Wohnungen und Ferienappartements die Eventlocation in Werder (Havel).   

Immer wieder fanden und finden Künstler Platz im Lendelhaus für Ihre Kunst, wie in der Galerie Werderscher KunstMarkt.

Marina Kagel, Atelier Art-Istique, erzählt mit ihren Kreationen unglaubliche Geschichten.  Wilfried Mix, ist fest verwurzelt mit der Insel, ein Künstler der mit offenen Augen durch die Welt geht. Karsten und Gundula Radke, Werderkeramik, machen einen guten Ton.    

Freigut Werder - Historische Saftfabrik Lendelhaus, 112 Seiten inkl. Fotos, 14,90 € erhältlich über www.havel-kuenstler.de im Shop oder im Lendelhaus an der Rezeption 

   
Seitenanfang
Zur Verbesserung unserer Webseite nutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in der DatenschutzerklärungOK